Freizeit

Ventus VL

Ventus ist ein leichter Tender mit GfK-Rumpf und rutschfestem Boden. Diese sehr leichten Modelle erreichen schon in Verbindung mit kleineren Motoren für eine gute performance und hohe Geschwindigkeiten. Ein V-Rumpf gibt dem Ventus Spurtreue und Stabilität.

Diese Modellreihe verfügt über eine zusätzliche Luftkammer im Rumpf, für eine erhöhte Sicherheit. 


Navigo VS

Die Navigo Modelle sind sehr schön designte offene Tender, mit den gewohnten AB-Inflatables Eigenschaften in performance, Komfort und Langlebigkeit.

Der Navigo bietet dank dem “forward-hull” design der Oceanus Modelle mehr nutzbare Innenfläche. Dank einem hochgezogenen Bug und dem grossen Schlauchdurchmesser durchschneidet er auch höhere Wellen gefahrlos und komfortabel. So bleibt im Innern alles trocken. 

Viele Optionen, wie ein rutschfestes Deck, Bugfach mit Sitz, Hebeösen, Griffe aus CSM und Gummi, sowie eine doppelte Stosskante sind hier bereits Standard.


Mares VSX

Die Mares Modelle sind kompakt und mit Konsole und mehreren Sitzen ausgestattet. 

Wie alle AB-Modelle wird auch der Mares in Handarbeit aus bestem Orca Hypalon mit mehrfach verstärkten Nähten gefertigt. Dies trägt wesentlich zur Langlebigkeit bei.

Der Glasfaser-Rumpf bietet ein komfortables Fahrerlebnis, mit Platz bis zu 5 Personen.

 

LED-Navigationslicht, Edelstahllenkrad und -hebeösen, Bilgenpumpe, Bugfach mit Stauraum, umklappbare Sitzbank mit Stauraum und die Konsole werden bereits ab Werk installiert.


Alumina ALX

Sportlichkeit und stylisches Design, Langlebigkeit und das geringe Gewicht sind kennzeichnend für die Alumina-Serie. Die ALX Modelle sind die erste Wahl wenn ein leichtgewichtiger und dennoch gut motorisierter Tender mit Konsole gewünscht wird.

Dank dem Gewichtsvorteil werden mit kleineren Motoren als üblich bereits höhere Geschwindigkeiten erreicht was auch den Brennstoffverbrauch reduziert.

 

Gepolsterte Sitze, Konsole, Kielschutz aus Vollgummi am starken Alurumpf, Sitzbank mit Staubox und Bugkasten, sowie ein doppelter Aluminiumboden zum sauberen Verlegen von Schläuchen und Kabeln sind bereits standardmässig vorhanden. 


Nautilus DLX

Die elegante Silhouette im modernen design, sowie sehr viele Details machen die Nautilus-DLX Serie zu sehr luxuriösen Schlauchbooten für den anspruchsvolleren Kunden und glänzen mit einer herausragenden performance und Fahrkomfort. 

Jeder Nautilus wird In Handarbeit und mit den besten Materialien hergestellt.

 

Der Nautilus bietet nicht nur Stil, sondern auch ein exzellentes handling sowohl im offenen Wasser genauso wie im Hafen.


Oceanus VST

Die sehr seegängige Oceanus Modellreihe wurde ursprünglich für die italienische Küstenwache entwickelt und richtet sich an professionelle Anwender sowie solche, die maximale Performance bei hohem Fahrkomfort benötigen. Die Serie baut auf AB’s “forward-hull” Design auf, wodurch ein maximales Platzangebot erreicht wird.

Das extra tiefe V-Design des Rumpfes ermöglicht Wellen besonders sanft zu durchfahren, was den Komfort erhöht und den Innenraum besser trocken hält. 

 

Komfortabel gepolsterte Sitze, eine Konsole, viel Stauraum, ein geräumiges Interieur und sportliches design, sowie viel Zubehör sind beim Oceanus standard. 


LAmmina AL

Die Lammina Modellserie ist dank dem starken Alurumpf bei geringem Gewicht hart im Nehmen und ist somit ein idealer Tender auch für kleinere Boote.

Das innovative Rumpfdesign schneidet Wellen besonders weich, was zu weniger harten Einschlägen führt. Diese Eigenschaft führt zu einem besonders trockenen, stabilen und komfortablen Fahrgefühl.

 

Hergestellt aus 5-lagigem Orca Hypalon.


LAmmina UL

Die UL-Serie ist ein noch einen leichteren Tender der Lammina Serie.

Auch hier kommt das 5-lagige, handverklebte, hochwertige Orca Hypalongewebe zum Einsatz. Um noch mehr Gewicht zu sparen, verzichtet die UL Serie auf den doppelten Boden und Farbe am Rumpf. Nicht gespart wird dennoch an der Rumpfbeständigkeit, die durch den starken Aluminiumrumpf gesichert wird. Anders wie bei den AL-Modellen sind bei dieser Modellreihe keine Bugstaufächer verfügbar.


AB Rider

Der AB Rider ist die Symbiose eines Jetskis und eines Tenders.

Es bietet eine top performance, die Vorteile eines Bootes aber ohne die Einschränkung im Wasserverkehr wie die Jetskis. 

 

Der nur 124kg leichte AB Rider ist 3,20m lang bis zu 30 PS motorisierbar, ein Garant für viel Fahrspass. Er verfügt über ein Staufach im Bug und unter der Sitzbank, sowie vier Hebeaugen.